Krebsleiden erfunden: Bloggerin verurteilt

sydney. Wegen einer erfundenen Krebserkrankung, mit der sie viel Geld eingenommen hatte, ist eine Gesundheitsbloggerin in Australien vor Gericht gestanden. Die 25-Jährige wurde von einem Gericht in Melbourne der vorsätzlichen Täuschung für schuldig befunden. Die Australierin hatte behauptet, einen H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.