Und da war noch . . .

. . . ein Autofahrer, der sich auf der Fahrt von Linz nach Wels besonders hartgesotten zeigte. Mit einer nächtlichen Cabrio-Fahrt bei minus sechs Grad hatte der Autofahrer in Oberösterreich die Polizei auf den Plan gerufen. Nach Angaben der Beamten wurde bei dem 24-Jährigen nach dessen eiskalter Spr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.