Flugzeugabsturz auf Malta gibt Rätsel auf

Luqa, Paris. Der Absturz eines Kleinflugzeugs auf Malta mit fünf Toten wirft viele Fragen auf. Zunächst konnten weder die Nationalität der Opfer noch die Zugehörigkeit der Maschine eindeutig geklärt werden. Der maltesischen Regierung zufolge handelte es sich bei den Todesopfern um Franzosen. „Die st

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.