15-Jähriger in Wien mit Messer attackiert

Wien. Ein 15-jähriger Schweizer ist Freitag früh vor seiner Haustür in Wien-Liesing niedergestochen worden. Der Bursche erlitt mehrere ­lebensgefährliche Stichverletzungen im Brustbereich und musste notoperiert werden. Der oder die Täter konnten flüchten. Die Hintergründe der Messerattacke waren völ

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.