„Weltraumbier“ aus der Schweiz

Luzern. Forscher der Hochschule Luzern haben ein ungewöhnliches Bier gebraut: Die Hefezellen dafür kultivierten sie zuvor unter Schwerelosigkeit, ähnlich wie im Weltraum. Vom resultierenden Gerstensaft sind die Wissenschafter so begeistert, dass sie größere Mengen des „Space Biers“ herstellen lassen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.