Sonderkommission für ungeklärte Kindsmorde

Erfurt/Jena. In Thüringen soll heute die neue Sonderkommission zu ungeklärten Fällen von Kindstötungen seit 1990 die Arbeit aufnehmen. Es ist eine Konsequenz der Ermittler aus dem Fund von DNA-Spuren des mutmaßlichen NSU-Terroristen Uwe Böhnhardt, die in der Nähe der sterblichen Überreste der getöte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.