Gleise falsch verlegt

Der deutsche Bund der Steuerzahler hat in seinem neuen Schwarzbuch massive Verschwendung von Steuergeldern angeprangert. Ein Beispiel ist Schwerin, wo nach einem Brückenneubau die Straßenbahngleise auf unterschiedlichen Fahrbahnseiten verlegt wurden. Foto: dpa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.