Waldbrände an Costa Blanca unter Kontrolle

Die Feuerwehrmänner in Jávea haben gegen die wieder auflodernden Fammen gekämpft. Foto: AFP

Die Feuerwehrmänner in Jávea haben gegen die wieder auflodernden Fammen gekämpft. Foto: AFP

Alicante, MArseille. Der Waldbrand in der beliebten spanischen Urlaubsregion Costa Blanca war gestern unter Kontrolle. Nach einer vorläufigen amtlichen Bilanz wurden 812 Hektar Wald zerstört. Auch mehrere Villen brannten nach Zeugenaussagen nieder. Die Feuerwehren seien vor allem darum bemüht, ein W

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.