Silvio S. bricht sein Schweigen vor Gericht

Potsdam. Der mutmaßliche Kindermörder Silvio S. hat am Dienstag völlig überraschend vor Gericht sein Schweigen gebrochen und seine Schuld am Tod der beiden Jungen Mohamed (4) und Elias (6) eingeräumt. Zweieinhalb Minuten lang verliest der abgemagerte 33-Jährige eine Entschuldigung. Sie ist handschri

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.