Zwei Flüchtlingskinder vor Ertrinken gerettet

Wolfratshausen. Passanten haben im bayerischen Wolfratshausen zwei Flüchtlingskinder vor dem Ertrinken gerettet. Wie die Polizei berichtete, waren die 11 und 14 Jahre alten Jungen beim Spielen in die Loisach gefallen. Die aus Syrien stammenden Kinder, die beide nicht schwimmen konnten, riefen um Hil

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.