Wasser marsch in China

Es ist ein alljährliches Schauspiel an der Xiaolangdi-Talsperre am Gelben Fluss. Damit das Flussbett nicht weiter versandet, werden abgelagerte Sedimente gezielt abgeleitet. Foto: APA

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.