Mädchen bei Donauinselfest belästigt

Wien. Zwei 15-jährige Mädchen sind am Samstagabend am Wiener Donauinselfest von zwei 20-jährigen Männern massiv sexuell belästigt worden. Die Täter wurden festgenommen und wegen versuchter Vergewaltigung angezeigt. Sie sollen zumindest einem Mädchen K.o.-Tropfen verabreicht haben. Die Männer bedroht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.