Ältester Mensch gestorben

Susannah Mushatt Jones wurde 116 Jahre alt.
Susannah Mushatt Jones wurde 116 Jahre alt.

New York. Der älteste Mensch der Welt, die US-Bürgerin Susannah Mushatt Jones, ist in New York im Alter von 116 Jahren gestorben. Dies berichtete die US-Forschungsgruppe Gerontology Research Group. Susannah Mushatt Jones erlebte beide Weltkriege. Zum ältesten Menschen der Welt rückt jetzt die Italie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.