Kunstspektakel „Fly by Night“

Rund 2000 Tauben steigen leuchtend in die Abenddämmerung auf und ziehen ihre Kreise: Die Vögel haben Bänder mit LED-Leuchten am Bein, die von einem Regisseur am Boden per Funk gesteuert werden. Das Kunstspektakel soll sich bis 12. Juni nun jede Woche wiederholen.   Foto: AP

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.