Kind nach Rottweiler-Angriff in Lebensgefahr

Berlin. Ein vierjähriges Mädchen ist beim Angriff eines Rottweilers im deutschen Bundesland Sachsen-Anhalt lebensgefährlich verletzt worden. Der Hund habe das Kind in Hals und Kopf gebissen, nachdem es gestürzt war, teilte die Polizei mit.
Die 66 Jahre alte Besitzerin des Hundes hatte am Donnerstag d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.