Kampfflugzeug beschießt Turm

Oslo. Ein norwegisches Kampfflugzeug hat versehentlich einen Aussichtsturm unter Feuer genommen. Die F-16 habe auf einem nächtlichen Übungsflug über der Insel Tarva eigentlich ein Ziel etwa 500 Meter entfernt beschießen sollen, sagte Luftwaffensprecher Stian Roen. Verletzte habe es nicht gegeben. De

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.