El Niño gefährdet das Great Barrier Reef

Ein Taucher filmt am Great Barrier Reef Korallen, die von der Korallen­bleiche betroffen sind.
Ein Taucher filmt am Great Barrier Reef Korallen, die von der Korallen­bleiche betroffen sind.

Canberra. Am größten Korallenriff der Welt, dem Great Barrier Reef in Australien, droht eine beispiellose Umweltkatastrophe. Wissenschaftler haben dort schockiert die „schlimmste Korallenbleiche der Geschichte“ dokumentiert, wie sie am Dienstag berichteten. „Wir haben 4000 Kilometer in den unberührt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.