Abschlussbericht zum Germanwings-Absturz

150 Menschen starben, als der Germanwings-Airbus am 24. März 2015 in den französischen Alpen zerschellte.
150 Menschen starben, als der Germanwings-Airbus am 24. März 2015 in den französischen Alpen zerschellte.

paris. Knapp ein Jahr nach dem Absturz einer Germanwings-Maschine in den französischen Alpen ist in Frankreich der Abschlussbericht der Ermittler präsentiert worden. Alle 150 Menschen an Bord waren bei dem Unglück ums Leben gekommen. Die Ermittler bestätigten erneut, dass der Kopilot die Maschine ab

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.