Wüste Prügelei bei Kinder-Fußballturnier

Hamburg. Es hätte ein harmloses Fußballturnier der E-Jugend in Hamburg werden sollen, doch eine umstrittene Schiri-Entscheidung eskalierte bis hin zu Handgreiflichkeiten. Mittlerweile ermittelt das Landeskriminalamt wegen Körperverletzung. Bei der Prügelei soll auch der Vater eines Spielers auf Kind

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.