Großbrand im Pariser Luxushotel Ritz

Die Feuerwehr versucht, den Brand im Ritz zu löschen. Das Hotel sollte im März neu eröffnen.
Die Feuerwehr versucht, den Brand im Ritz zu löschen. Das Hotel sollte im März neu eröffnen.

Paris. In dem derzeit geschlossenen Pariser Luxushotel Ritz hat es Dienstagfrüh gebrannt. Rund 60 Feuerwehrleute waren am Vormittag damit beschäftigt, das Feuer in der obersten Etage und auf dem Dach des berühmten Fünf-Sterne-Hotels zu löschen. Zum Zeitpunkt des Brands hielt sich niemand in dem Hote

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.