Wiederaufbau nach Beben in Nepal beginnt

Fast neun Monate nach dem Erdbeben in Nepal mit rd. 9000 Toten hat das Land offiziell mit dem Wiederaufbau begonnen. Präsidentin Bhandari legte den Grundstein für den Bau des zerstörten Tempels im Rani-Pokhari-Teich in Kathmandu. Andernorts werden in den nächsten Monaten vor allem Schäden erfasst. A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.