Tödliches Missverständnis

Panaji. Ein Tourist aus den USA ist in Indien auf der Flucht vor wütenden Dorfbewohnern ums Leben gekommen. Sie hätten den 30-Jährigen für einen Dieb gehalten und so lange vor sich hergetrieben, bis er in ein Reisfeld gestürzt und dort im Schlammwasser erstickt sei, teilte die Polizei am Donnerstag

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.