Dutzende Grindwale vor Indien gestrandet

Indische Fischer versuchen, einen der zahlreichen gestrandeten Grind­wale wieder ins Meer zu ziehen.
Indische Fischer versuchen, einen der zahlreichen gestrandeten Grind­wale wieder ins Meer zu ziehen.

Zahlreiche Tiere sind verendet. Helfer ziehen die Wale ins Meer zurück.

Chennai. Mehr als 80 Grindwale sind an Stränden im Süden Indiens gestrandet. Mindestens 45 der Tiere sind nach offiziellen Angaben vom Dienstag gestorben. Fischer versuchten über Stunden, die vier bis sieben Meter langen Kurzflossen-Grindwale wieder ins Meer zu ziehen, doch strandeten viele der Tier

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.