Auch in Salzburg kam es zu sexuellen Übergriffen

Nach den sexuellen Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht hat die Polizei die Präsenz am Hauptbahnhof Köln verstärkt.
Nach den sexuellen Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht hat die Polizei die Präsenz am Hauptbahnhof Köln verstärkt.

Mehrere Frauen wurden in der Silvesternacht von Männern belästigt.

Salzburg. Nach den sexuellen Angriffen auf Frauen in der Silvesternacht in Köln hat am Donnerstag auch die Salzburger Polizei von mehreren Vorfällen in der Stadt Salzburg berichtet. Dass die Übergriffe erst jetzt publik wurden, habe aber nicht mit Verschweigen zu tun, sagte eine Polizeisprecherin. V

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.