Und da war noch . . .

. . . ein Mann aus Kempten, der einfach nicht alleine Halloween feiern wollte. Wie die Polizei mitteilte, versuchte der 49-Jährige zunächst, Autofahrer anzuhalten und zu seiner Gartenparty einzuladen. Später beschwerten sich Anwohner bei der Polizei, da die Musik auf besagter Party zu laut war. Dort

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.