Forscher befürchten ein Megabeben in Seattle

Forscher rechnen mit dem „Really Big One“, dem wirklich großen Beben. Nur wann es kommt, können sie nicht sagen.
Forscher rechnen mit dem „Really Big One“, dem wirklich großen Beben. Nur wann es kommt, können sie nicht sagen.

Seattle ist extrem erdbebengefährdet, aber auch vom Mount Ranier droht Gefahr.

Seattle. Seattle steht unter Spannung und das seit Jahrhunderten schon. Die ganze Region ist erheblich erdbebengefährdet, Wissenschafter rechnen mit dem „Really Big One“, dem wirklich großen Beben.

Die Rede ist von der Cascadia-Subduktionszone, sagt Professor John Vidale von der University of Washing

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.