Chemie-Nobelpreis für drei Erbgut-Forscher

Tomas Lindahl, Paul Modrich und Aziz Sancar hätten fundamentale Erkenntnisse etwa für die Suche nach Krebsmedikamenten geliefert.
Tomas Lindahl, Paul Modrich und Aziz Sancar hätten fundamentale Erkenntnisse etwa für die Suche nach Krebsmedikamenten geliefert.

Stockholm. Für ihre Forschung zur Reparatur von Erbgut erhalten drei Wissenschaftler aus Schweden, den USA und der Türkei den diesjährigen Nobelpreis für Chemie. Die Arbeit der drei Preisträger Tomas Lindahl, Paul Modrich und Aziz Sancar habe „grundlegende Kenntnisse darüber geliefert, wie eine lebe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.