Elfjährige starb bei Sturz aus Hochbett

Hellmonsödt. Ein elfjähriges Mädchen ist in Hellmonsödt (Bezirk Urfahr-Umgebung) aus seinem Hochbett gestürzt und tödlich verletzt worden. Als die Mutter die Schülerin in der Früh wecken wollte, fand sie ihre Tochter tot auf dem Boden, bestätigte die oberösterreichische Polizei einen Bericht der „Kr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.