Deutscher gewann WM im Mülltonnenrennen

Der Deutsche Stephan Kunz (Nr. 5) ist neuer Weltmeister im Mülltonnenrennen. Der 38-Jährige setzte sich bei der WM in Hermeskeil gegen mehr als 40 Konkurrenten aus sechs Nationen, darunter Österreich, durch. Er legte die rd. 350 Meter lange Strecke in 33 Sekunden zurück. epa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.