Kunstflieger während Flugshow abgestürzt

Der Pilot ist noch am Unfallort verstorben.
Der Pilot ist noch am Unfallort verstorben.

micheldorf. Ein 50 Jahre alter Kärntner ist mit seiner Maschine während einer Kunstflugvorführung am Flugplatz Friesach-Hirt am Sonntag abgestürzt. Er starb noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. „Die Veranstaltung ist nach dem tragischen Vorfall abgebrochen worden“, sagte die Pol

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.