Wetter bremst Solarflieger aus

Der Flieger wartet in Japan auf gu-tes Wetter für den Weiterflug. RTS
Der Flieger wartet in Japan auf gu-tes Wetter für den Weiterflug. RTS

Tokio. Das vor zwei Wochen bei einem Sturm in Japan beschädigte Schweizer Solarflugzeug “ Solar Impulse 2″ ist zwar repariert und startklar, wie der Schweizer Pilot André Borschberg am Donnerstag sagte. Nun müsse er aber den Abzug einer Schlechtwetterfront zwischen Alaska und Taiwan abwarten, was Wo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.