Tätowierte Frau darf ihr Kind nicht stillen

Sydney. In Australien hat ein Richter einer jungen Frau wegen ihrer Tätowierungen das Stillen ihres Babys untersagt. Die 20-Jährige habe sich laut „Sydney Morning Herald“ im vergangenen Monat Finger und Fuß tätowieren lassen, woraufhin der von ihr getrennt lebende Vater des gemeinsamen Sohnes ihr da

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.