Hinweis auf fehlerhafte Software bei Airbus

Vier Menschen sind bei dem Absturz des Militärtransporters in Sevilla ums Leben gekommen.  Foto: EPA
Vier Menschen sind bei dem Absturz des Militärtransporters in Sevilla ums Leben gekommen. Foto: EPA

Ein Softwarefehler könnte die Absturz-ursache des Airbus A400M vor gut einer Woche in Sevilla sein.

paris, münchen. Der Absturz eines Militärtransporters Airbus A400M vor gut einer Woche in Spanien könnte die Folge eines Software-problems gewesen sein. Wie „Spiegel Online“ am Dienstag berichtete, hätten Techniker einen Fehler in der Steuerungseinheit gefunden, der den Ausfall von drei der vier Tri

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.