Bär in Kärnten auf Honigjagd

Der Bär zerstörte in Kärnten einige Bienenstöcke.  Foto: AP
Der Bär zerstörte in Kärnten einige Bienenstöcke. Foto: AP

hermagor. Ein Bär hat sich allem Anschein nach am Wochenende an Bienenstöcken in Kärnten bedient. Zwei Stöcke in der Ortschaft St. Lorenzen wurden zerstört. Auch im rund 20 Kilometer entfernten St. Stefan sind zwei Bienenstöcke in Mitleidenschaft gezogen worden. Laut Polizei weisen die Tatorte Spure

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.