Fähre brannte – 152 Passagiere gerettet

Glücklicherweise wurde bei diesem brandheißen Zwischenfall auf hoher See niemand ernsthaft verletzt. Foto: Handout
Glücklicherweise wurde bei diesem brandheißen Zwischenfall auf hoher See niemand ernsthaft verletzt. Foto: Handout

Palma de Mallorca. Rettungskräfte haben 152 Menschen von einer brennenden Fähre in Sicherheit gebracht. Auf dem Parkdeck der „Sorrento“ war am Dienstag auf der Fahrt von Palma de Mallorca nach Valencia ein Feuer ausgebrochen, das sich rasch über das ganze Schiff ausbreitete. Wie die Hafenbehörde in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.