Landung missglückt

Bei einer Bruchlandung auf dem Flughafen von Hiroshima sind Medienberichten zufolge 20 Menschen verletzt worden. Eine Maschine der südkoreanischen Fluggesellschaft Asiana Airlines mit 74 Personen an Bord war am Dienstagabend über die Landebahn hinausgeschossen. Reuters

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.