35 Jahre ohne Führerschein unterwegs

Hartberg. 35 Jahre lang ist ein 54-jähriger Burgenländer mit dem Auto gefahren, ohne einen Führerschein zu besitzen. Dienstagabend geriet der Mann auf der A2, Südautobahn, bei Hartberg in eine routinemäßige Verkehrskontrolle. Die Ermittlungen ergaben, dass der Mann aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.