Grauwal schwimmt ein Mal um die halbe Erde

Touristen beobachten einen Grauwal im Pazifik vor der mexikanischen Küste. Foto: EPA
Touristen beobachten einen Grauwal im Pazifik vor der mexikanischen Küste. Foto: EPA

Newport. Ein Grauwal hat einen neuen Rekord für die längste je bei einem Säugetier beobachtete Wanderung aufgestellt. Es schwamm 22.511 Kilometer und damit etwa ein Mal um die halbe Erde, wie ein Forscherteam in den „Biology Letters“ der britischen Royal Society berichtet. Grauwale leben heute nur n

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.