Kleinkind im Buggy von Güterzug überrollt

Das getötete Kind wird im Sarg von der Unfallstelle am Bahnhof Ebelsberg weggebracht.  FOTO: VOLKER WEIHBOLD
Das getötete Kind wird im Sarg von der Unfallstelle am Bahnhof Ebelsberg weggebracht. FOTO: VOLKER WEIHBOLD

Linz. (OÖN) Ein Kleinkind im Kinderwagen wurde am Mittwoch gegen zehn Uhr auf dem Bahnhof Ebelsberg von einem Zug überrollt und tödlich verletzt. Die 33-jährige Mutter wollte noch eine Fahrkarte beim Ticketautomaten lösen. Dazu musste die Frau über die Stiegen hinunter zum Automaten gehen. Den Buggy

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.