Utah erlaubt Exekution durch Erschießen

Gouverneur Herbert hat das Gesetz unterzeichnet. Foto: AP
Gouverneur Herbert hat das Gesetz unterzeichnet. Foto: AP

Wenn Medikamente für die Giftspritze nicht vorhanden sind, erlaubt Utah nun Erschießungskommandos.

Los Angeles. Der US-Bundesstaat Utah führt offiziell das Erschießen als Hinrichtungsmethode wieder ein. Gouverneur Gary Herbert unterzeichnete am Montag ein entsprechendes Gesetz, dem der Senat des Bundesstaats zuvor zugestimmt hatte. Zuletzt hatte es in mehreren Bundesstaaten zu wenig von den benöt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.