Japans Schülerinnen nutzen Handy exzessiv

Ohne Handy geht für junge japanische Mädchen mittlerweile gar nichts mehr.  Foto: Reuters
Ohne Handy geht für junge japanische Mädchen mittlerweile gar nichts mehr. Foto: Reuters

Tokio. Schülerinnen an weiterführenden Schulen in Japan beschäftigen sich täglich rund sieben Stunden mit ihrem Mobiltelefon. Fast jede Zehnte von ihnen ist sogar mindestens 15 Stunden mit dem Handy online, wie eine Studie der Firma Digital Arts ergab. Männliche Jugendliche verbringen etwa drei Stun

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.