Schockierender Fund nach Hauskauf

eisenstadt. Neo-Hausbesitzer in Eisenstadt haben am Wochenende einen gruseligen Fund gemacht. Sie entdeckten nach Angaben der Landespolizeidirektion Burgenland im Hof des erworbenen Objektes einen Toten unter einem Auto. Der Mann, ein 66-jähriger deutscher Staatsbürger polnischer Herkunft, dürfte be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.