Unicef: 62 Millionen Kinder weltweit in Not

Laut Unicef lebt jedes zehnte Kind weltweit – insgesamt rund 230 Millionen – in Regionen, die von bewaffneten Konflikten betroffen sind.  Rts
Laut Unicef lebt jedes zehnte Kind weltweit – insgesamt rund 230 Millionen – in Regionen, die von bewaffneten Konflikten betroffen sind. Rts

Kriege, Epidemien und Naturkatastrophen: 3,1 Milliarden Dollar erforderlich.

Genf. Vor allem wegen des Bürgerkrieges in Syrien und der Ebola-Epidemie in Westafrika benötigt das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (Unicef) in diesem Jahr so viel Geld wie nie zuvor. Um weltweit 62 Millionen Mädchen und Jungen in Not humanitäre Hilfe leisten zu können, seien 2015 insgesamt 3

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.