AirAsia: Co-Pilot flog Maschine

Jakarta. Die Ende Dezember über der Javasee vor Indonesien verunglückte AirAsia-Maschine ist zum Zeitpunkt des Absturzes vom französischen Co-Piloten gesteuert worden. Das gehe aus den Stimmenaufnahmen aus dem Cockpit hervor, teilte die indonesische Verkehrssicherheitsbehörde am Donnerstag mit. Demn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.