Beben in Haiti: Noch immer Tausende in Not

Port au Prince. Fünf Jahre nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti beklagen Menschenrechtler die schwere Lage von Zehntausenden Flüchtlingen. Mehr als 85.000 Menschen lebten in dem verarmten Karibik-Staat noch in provisorischen Notunterkünften, schreibt Amnesty International in einem am Donnerstag v

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.