Ein Toter bei Lawinenabgang im Zillertal

Fügenberg. Ein Lawinenabgang im Skigebiet Hochfügen in der Gemeinde Fügenberg im Tiroler Zillertal hat gestern ein Todesopfer gefordert. Wie die Bergbahnen mitteilten, löste sich kurz nach 14.30 Uhr ein Schneebrett und verschüttete zwei Mitarbeiter. Beide konnten innerhalb kurzer Zeit geborgen werde

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.