Moskau kämpft gegen die Schneemassen

Mehr als 11.000 Räumfahrzeuge waren die letzten beiden Tage im Einsatz. Foto: AP
Mehr als 11.000 Räumfahrzeuge waren die letzten beiden Tage im Einsatz. Foto: AP

moskau. Die Millionenstadt Moskau kämpft nach einem heftigen Wintersturm gegen die Schneemassen. Die Medien der russischen Hauptstadt berichteten gestern von einem Verkehrschaos außerhalb des Zentrums mit langen Staus auf den Straßen. Der Radiosender Echo Moskwy meldete, dass sich die Lage im Vergle

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.