Männer stehlen 1000 Jahre alte Buddha-Statue

Tokio. Vier Südkoreaner sind in Japan wegen des mutmaßlichen Diebstahls einer 1000 Jahre alten Buddha-Statue festgenommen worden. Die Männer hätten die aus dem Bairinji-Tempel in dem Ort Tsushima verschwundene Kupferstatue bei sich gehabt, als sie gefasst wurden, teilte die Polizei in der Präfektur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.