18 Bergarbeiter eingeschlossen

Istanbul. Beim Einsturz eines Kohlebergwerks, ausgelöst durch einen Wassereinbruch,  sind in der Türkei mindestens 18 Kumpel in einem Stollen in 300 Metern Tiefe eingeschlossen worden. Mehrere der insgesamt 40 Männer im Einsatz unter Tage seien bei dem Unglück in der Stadt Ermenek im Südwesten des L

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.