Tragisches Unglück auf Wochenendausflug

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Reisebus und einem Auto wurden zwei Menschen getötet, 47 weitere erlitten Verletzungen.   DPA
Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Reisebus und einem Auto wurden zwei Menschen getötet, 47 weitere erlitten Verletzungen.  DPA

MÜhlenberg. Eine Einkaufsfahrt nach Polen wird zur Tragödie: Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Reisebus und einem Kleinwagen sind in Brandenburg zwei Menschen ums Leben gekommen, 47 Reisende wurden verletzt. Der 38 Jahre alte Busfahrer und der 25-jährige Autofahrer starben bei dem Unglück

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.